Freitag, 07. Dezember 2018

Lesung mit Claudia Schmid & Harald Schneider in Mannheim

Lesung aus »Mörderischer Jakobsweg« und »Pfälzer Eisfeuer«


Uhrzeit: 19:30 Uhr

Polizeipräsidium Mannheim
L6 1
68161 Mannheim

MÖRDERISCHER JAKOBSWEG | Dieser »mörderische Wanderführer« macht neugierig auf die vielfältigen Möglichkeiten, die vor der eigenen Haustür liegen, will man dem heiligen Jakobus entgegenwandern. Sämtliche der hier versammelten Krimis spielen auf Pilgerwegen, die ohne große Vorbereitung erlaufen werden können. Am besten im gemächlichen Tempo, denn entlang der Mosel, der Lahn und des Rheins warten viele Sehenswürdigkeiten und Abenteuer. Pilgern Sie mit durch Hessen, die Pfalz und Niedersachsen bis hinein ins Elsass! PFÄLZER EISFEUER | Als bei einer Weinprobe der LandFrauen in Landau ein Feuer ausbricht, wird ein toter Außenprüfer des Finanzamtes entdeckt. Als in Zeiskam bei »Schickes Lädel« eine zweite Scheune abbrennt, ist klar, dass die alte Salat-Züchtung Eiskraut das verbindende Element ist. Palzki erkennt nach weiteren Verbrechen, dass die scheinbar heile Welt der LandFrauen voller Intrigen und Lügen ist. Während diese den neuen Likör »Pfälzer Eisfeuer« vorstellen, versucht Palzki unter widrigen Umständen bei einer Versammlung der LandFrauen in Rockenhausen den Täter zu entlarven … | Der Eintritt in Höhe von 10 € geht an den Weissen Ring e.V. | Schirmherr der Veranstaltung: Polizeipräsident Thomas Köber | Karten im VVK bei Bücher Bender in Mannheim, O4, erhältlich | Einlass ab 18:30 Uhr |

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok