Wer mordet schon am Bodensee?

Wer mordet schon am Bodensee?

11 Krimis und 125 Freizeittipps vom Bodensee, Hegau und Linzgau

245 S. / 12 x 20 cm / Paperback
März 2013
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1408-4

per Post bestellen für 9,99 €

als ePub downloaden für 8,99 €

als PDF downloaden für 8,99 €

Kriminelle Freizeittipps  „Der »kriminelle« Freizeitplaner beinhaltet 11 Kurzkrimis und 125 Freizeittipps rund um den Bodensee sowie für den Hegau und den Linzgau. In den geschilderten Mordfällen lässt der Autor, Ernst Obermaier aus Überlingen, Hauptkommissar Karle Eisele und Inspektor Dirk Hodapp ermitteln und hat dafür extra eine Kriminalpolizeistelle in seine Heimatstadt »verlegt«.“

Druckansicht

Ernst Obermaier
Ernst Obermaier
Ernst Obermaier, geboren in Ebersberg bei München, arbeitete über acht Jahre im Schwarzwald als Leiter des städtischen Kultur- und Verkehrsamtes der Stadt St. Georgen, am Bodensee als Marketingleiter der Volksbank und als Dozent für Tourismusmarketing an der Berufsakademie Ravensburg. Nach seinem Eintritt in den »Unruhestand« schrieb er die kriminellen Freizeitplaner »Wer mordet schon am Bodensee?« und »Wer mordet schon im Schwarzwald?«. Mit diesen Kurzkrimis, verbunden mit einer Vielzahl von Freizeittipps, schuf er ein neues Genre des Kriminalromans. »Tödliches Asyl« ist sein erster durchgängiger Kriminalroman. Mit diesem Roman will er auf die Probleme der Integration sowie auf das Für und Wider von Flüchtlingen in Deutschland aufmerksam machen.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei