Höhlenzauber

Höhlenzauber

Kriminalroman

230 S. / 12 x 20 cm / Paperback
August 2017
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-2105-1

per Post bestellen für 12,00 €

als ePub downloaden für 9,99 €

als PDF downloaden für 9,99 €

   
Altaussee steht Kopf  In Berenikes Teesalon soll ein Film gedreht werden, doch eine 17-jährige Statistin taucht nicht auf. Die Suche nach ihr führt die Polizei auf den Hallstätter Salzberg. Dann werden weitere junge Frauen als vermisst gemeldet. Auch ihre Spur verliert sich in der Nähe des Salzbergwerks. Was wollten sie dort? Und welche Rolle spielt das mystische Buch mit keltischen Symbolen, das bei einer der Frauen entdeckt wurde? Berenike macht sich auf die Suche nach den Frauen. Schließlich wird eine von ihnen tot aufgefunden. Werden sie die anderen jungen Frauen retten können?

Druckansicht

Anni Bürkl
Anni Bürkl
Anni Bürkl, Jahrgang 1970, lebt und arbeitet als freie Journalistin, Autorin und Ghostwriterin in Wien. Im Ausseerland, wo sie sich im Sommer gerne aufhält, schreibt sie am liebsten. 2003 wurde sie mit dem Theodor-Körner-Förderungspreis ausgezeichnet. 2010 erhielt sie das Krimi-Stipendium »Trio Mortale« der Stadt Wiesbaden.
Lesungen / Veranstaltungen
So., 5.11.2017 - Wien

Mystisches Krimifrühstück

Anni Bürkl trifft Petra K. Gungl
So., 5.11.2017 - Wien

Krimifrühstück - Frau Bürkl trifft…

Krimifrühstück in Planung

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen