Die Frau im roten Mantel

Die Frau im roten Mantel

Kriminalroman

313 S. / 12 x 20 cm / Paperback
August 2017
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-2145-7

per Post bestellen für 13,00 €

als ePub downloaden für 9,99 €

als PDF downloaden für 9,99 €

   
Dunkle Geheimnisse  Nachts am winterlichen Donaukanal inmitten von Wien. Inspektor Wolfgang Hoffmann bemerkt in der Straßenbahn eine rätselhafte Frau, die offenbar von einem Jugendlichen verfolgt wird. Der eigentlich beurlaubte Inspektor fürchtet um ihre Sicherheit und folgt den beiden. Schon bald tauchen Fragen auf. Wozu trägt die Frau einen Revolver bei sich? Was will der Jugendliche von ihr? Es gibt nur einen Weg, um Antworten zu finden. Hoffmann muss in die dunkle Geschichte der Frau im roten Mantel eintauchen.

Druckansicht

Günter Neuwirth
Günter Neuwirth
© Mike Markart
Günter Neuwirth wuchs in Wien auf. Nach einer Ausbildung zum Ingenieur und dem Studium der Philosophie und Germanistik zog es ihn für mehrere Jahre nach Graz. Der Autor verdient seine Brötchen als Informationsarchitekt an der TU Graz und wohnt am Waldrand der steirischen Koralpe. Günter Neuwirth ist Autodidakt am Piano und trat in jungen Jahren in Wiener Jazzclubs auf. Eine Schaffensphase führte ihn als Solokabarettist auf zahlreiche Kleinkunstbühnen. Seit 2008 publiziert er Romane, vornehmlich im Bereich Krimi. www.guenterneuwirth.at
Lesungen / Veranstaltungen
Do., 19.10.2017 - Seewalchen am Attersee

Gmeiner-Kriminacht am Attersee mit Oskar Feifar und Günter Neuwirth

Lesung aus »Gendarmentod« und »Die Frau im roten Mantel«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen