Rosensalz

Rosensalz

Kriminalroman

310 S. / 12 x 20 cm / Paperback
Juli 2016
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1924-9

per Post bestellen für 9,99 €

als ePub downloaden für 8,99 €

als PDF downloaden für 8,99 €

Der Club der toten Köchin  Vier Frauen, alle in der alten Zechensiedlung aufgewachsen, gründen einen Koch-Club und treffen sich regelmäßig, um füreinander so wie in den TV-Serien zu kochen. Deftige Ruhrpottgerichte kommen auf den Tisch. Nach einem Kochabend findet man Barbara tot, mit einem Gläschen Rosensalz in der Hand, unter dem Wohnturm, in dem Margareta Sommerfeld wohnt. Als nach einem weiteren Abend Inge spurlos verschwindet, geraten die anderen Damen in Panik. Sie bitten Margareta um Hilfe …

Druckansicht

Margit Kruse
Margit Kruse
Margit Kruse wurde 1957 in Gelsenkirchen geboren. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Revier-Krimis „Eisaugen“, „Zechenbrand“, „Hochzeitsglocken“ und „Rosensalz“. Sie ist ein echtes Kind des Ruhrgebiets. Seit 2004 ist die Gelsenkirchenerin als freiberufliche Autorin tätig. Neben zahlreichen Beiträgen in Anthologien hat sie bislang zehn Bücher veröffentlicht, darunter ein Roman, der für den Literaturpreis Ruhr 2009 nominiert war. Labrador Enja ist stets dabei wenn Margit Kruse sich auf Recherche-Tour begibt. Besonders der Hauptfriedhof ihres Heimatortes hat es der Autorin angetan. Die Autorin ist Mitglied im Syndikat sowie im Verband deutscher Schriftsteller.
Lesungen / Veranstaltungen
Mi., 29.11.2017 - Gescher

Weihnachtslesung mit Margit Kruse in Gescher

Lesung aus »Schneeflöckchen, Blutröckchen«
Fr., 1.12.2017 - Gelsenkirchen

Zimtsternlesung mit Margit Kruse in Gelsenkirchen

Lesung aus »Schneeflöckchen, Blutröckchen«
So., 10.12.2017 - Gelsenkirchen-Buer

Krimi-Lesung mit Margit Kruse in Gelsenkirchen-Buer

Lesung aus »Schneeflöckchen, Blutröckchen«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen