Hier klingt Wien

Hier klingt Wien

Die musikalische Seite der Donau-Metropole

192 S. / 14 x 21 cm / Paperback
März 2016
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1869-3

per Post bestellen für 14,99 €

als ePub downloaden für 11,99 €

als PDF downloaden für 11,99 €

Von Amadeus bis Zarah Leander  Kennen Sie die Irrwege von Joseph Haydns Schädel? Wussten Sie, dass Arnold Schönberg Angst vor der 13 hatte? Oder dass Zarah Leander in einer Operette namens »Axel an der Himmelstür« ihre Karriere begann? Lassen Sie sich vom violetten Kaninchen in eine Wunderwelt des Jazz und des Designs führen: In diesem Buch finden Sie zahlreiche Orte, mit denen Wien seinen Ruf als viel zitierte »Welthauptstadt der Musik« unterstreicht. Von sakraler Musik über klassische Konzerte bis hin zu einer sehr vitalen Underground-Szene.

Druckansicht

Rupert Schöttle
Rupert Schöttle
© Georg Tedeschi
Rupert Schöttle wurde in Mannheim geboren. Sein Studium führte ihn schon bald nach Wien, in die »Welthauptstadt der Musik«, wo er sofort heimisch wurde. Neben seiner Tätigkeit als freier Mitarbeiter im Orchester der Wiener Staatsoper und bei den Wiener Philharmonikern, die er 30 Jahre lang ausübte, studierte er nach seinem Diplom im Konzertfach Violoncello Musiksoziologie an der Wiener Musikuniversität. Trotz seiner profunden Kennerschaft der hiesigen Musikszene durfte er beim Recherchieren für dieses Sachbuch so manche Überraschung erleben.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen