Wer Sünde sät

Wer Sünde sät

Thriller

277 S. / 12 x 20 cm / Klappenbroschur
Februar 2016
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1884-6

per Post bestellen für 12,99 €

als ePub downloaden für 9,99 €

als PDF downloaden für 9,99 €

Verborgene Hölle  Eine Frau verschwindet spurlos, ein junger Mann sucht seine Mutter und auf einem Golfplatz wird eine mumifizierte Leiche entdeckt. Alles nur Zufall? Unmöglich. Die Fälle müssen miteinander verknüpft sein – nur wie? Geheimnisse aus der Vergangenheit könnten Hinweise geben, aber wenn du dich in die Tiefen des Vergessenen wagst, musst du damit rechnen, etwas Schreckliches herauszufinden.

Druckansicht

Hans W. Cramer
Hans W. Cramer
© privat
Dr. Hans W. Cramer, geboren in Gummersbach im Bergischen Land, verbrachte einen Teil seiner Schulzeit auf einem Internat in der Nordpfalz, nahe des Schauplatzes des vorliegenden Romans. Nach seinem Medizinstudium in Bochum war er u. a. in der Frauenklinik in Dortmund tätig. Seit 22 Jahren arbeitet er nun in seiner eigenen Frauenarztpraxis im Bergischen Land, wo er mit seiner Familie lebt. Das Schreiben von Kriminalromanen und Reisen, vor allem nach Griechenland, sind seit Jahren neben dem Beruf seine zwei wichtigsten Leidenschaften. »Wer Sünde sät« ist sein erster Kriminalroman beim Gmeiner-Verlag.
Lesungen / Veranstaltungen
So., 26.3.2017 - Erwitte

Lesung mit Hans W. Cramer in Erwitte

Lesung aus »Wer Sünde sät«
Mi., 31.5.2017 - Gevelsberg

Lesung mit Hans W. Cramer in Gevelsberg

Lesung aus »Wer Sünde sät«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei