Saukerl

Saukerl

Kommissar Alois Schöns 1. Fall

246 S. / 12 x 20 cm / Paperback
Februar 2016
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-1839-6

per Post bestellen für 9,99 €

als ePub downloaden für 3,99 €

als PDF downloaden für 3,99 €

Sündenfall  Schweinebauer Anton Huber liegt erschossen in seinem Stall. Ehefrau, Geliebte, Nachbarn – alle hatten Motive, den Frauenheld umzubringen. Die Erkenntnisse, die Hauptkommissar Alois Schön und sein junges Team bei ihren Ermittlungen ans Tageslicht befördern, belasten sogar ihr Privatleben und lassen sie am Guten im Menschen zweifeln. Doch dann geschieht ein zweiter Mord. Und die Hauptverdächtigen sind plötzlich unauffindbar.

Druckansicht

Ulrich Radermacher
Ulrich Radermacher
© Juliane Weber, München
Geboren 1964 in Trier, studierte Ulrich Radermacher BWL in Nürnberg. Seit 1995 ist der Vater von zwei erwachsenen Söhnen als unabhängiger Vermögensberater selbstständig tätig. Im Sommer 2010 begann er, seine Erlebnisse, die er bei der Suche nach der zweiten Liebe des Lebens gemacht hatte, niederzuschreiben. Herausgekommen ist ein humorvoller Ü 35- Ratgeber, der 2013 als E-Book erschien. Gepackt von der Leidenschaft des Schreibens verfasste er ohne Unterbrechung die Manuskripte für zwei München-Krimis. „Schickimicki“ ist der zweite Krimi einer Reihe mit Alois Schön und Natascha Frey. Seit Juli 2011 ist Ulrich Radermacher Mitglied der Autorengruppe KaLiber München.
Lesungen / Veranstaltungen
So., 17.12.2017 - München

Lesung mit Ulrich Radermacher in München

Lesung aus »Schickimicki«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen