Der Schatz des Preußenkönigs
Christoph Öhm

Der Schatz des Preußenkönigs

Historischer Kriminalroman

Sorgen in Sanssouci  Stuttgart/Potsdam 1778. Der junge Tuchhändler David Stark begibt sich an den Höfen des Preußenkönigs und des württembergischen Herzogs auf eine irrsinnig spannende Suche nach einem großen Geheimnis. Weiter ...
Der Werwolf von Münster
Dieter Beckmann, Maria Rhein

Der Werwolf von Münster

Historischer Kriminalroman

Heilige Flamme Glüh  1874: Das katholische, vom Kulturkampf zerrissene Münster wird Schauplatz bestialischer Morde. Die preußische Geheimpolizei wittert ihre Chance, den seit Langem verhassten Bischof Brinkmann loszuwerden, da die Verbrechen einen religiösen Hintergrund ... Weiter ...
Die Gans ist noch nicht gebraten

Die Gans ist noch nicht gebraten

Ein Lesebuch zum Konstanzer Konzil

Unterhaltsam, lehrreich.  Von 1414 bis 1418 war Konstanz Schauplatz des Konzils. Drei Päpste wurden abgesetzt, einer wurde gewählt, Jan Hus und Hieronymus von Prag wurden als Ketzer verbrannt. Weiter ...
Die Leidenschaft der Hugenottin
Cornelia Wusowski

Die Leidenschaft der Hugenottin

Historischer Roman

Die Bartholomäusnacht  Pau, 1572: Die Hugenottin Margot reist im Gefolge der Königin von Navarra nach Paris, um sich dort eine gut bezahlte Stelle zu suchen. Sie bemerkt rasch die unterschwelligen Spannungen zwischen Katholiken und Hugenotten. Weiter ...
Die Pfarrerstochter
Antonie Magen

Die Pfarrerstochter

Historischer Kriminalroman

Mysteriös  1632. Nach dem Abzug der Schweden ist auf Usedom wieder Frieden eingekehrt. Doch die Ruhe trügt. Während der Abwesenheit des Herzogs regiert sein Stellvertreter das Land, und seltsame Ereignisse häufen sich. Weiter ...