Die Versuchung der Ratsherrentochter

Die Versuchung der Ratsherrentochter

Historischer Kriminalroman

380 S. / 12 x 20 cm / Paperback
Juli 2017
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-2160-0

per Post bestellen für 14,00 €

als ePub downloaden für 10,99 €

als PDF downloaden für 10,99 €

Böses Erwachen  Die Wymphener Ratsherrentochter Anna, ehemals unschuldig wegen Mordes zum Tode verurteilt, will gemeinsam mit ihrem Gemahl Michael die erdrückende Last aus der Vergangenheit endlich hinter sich lassen. Auch an ihm haftet immer noch ein schwerwiegender Makel – seine Vergangenheit als städtischer Henker. Voller Hoffnung machen sie sich auf den Weg nach Haydelberch, um ein neues Leben zu beginnen. Doch schon bald wandelt sich der Wunsch nach einer besseren Zukunft zu einem Kampf auf Leben und Tod …

Druckansicht

Petra Waldherr
Petra Waldherr
© Photoatelier M
Petra Waldherr, geboren 1974 in Möckmühl, lebt mit ihrer Familie in Süddeutschland. Sie ist in der Finanzbuchführung tätig und jongliert täglich mit Zahlen, die naturgemäß nie einen Spielraum lassen. Im Gegensatz hierzu gibt es beim Schreiben keinerlei Grenzen, und die Autorin kann ihren Gedanken und Ideen Raum geben und freien Lauf lassen. Schon immer war sie selbst von Geschichte und Geschichten aus der Vergangenheit fasziniert und liebt es, ebensolche fantasievollen Welten zum Eintauchen auch für die Leser zu erschaffen. Vorzugsweise mit Happy End. Neue Romanideen und Erholung findet sie in der Natur.
Lesungen / Veranstaltungen
Die., 6.2.2018 - Heilbronn

Lesung mit Petra Waldherr in Heilbronn

Lesung aus »Die Ratsherrentochter«
Do., 8.3.2018 - Neuenstadt

Lesung mit Petra Waldherr in Neuenstadt

Lesung aus »Die Versuchung der Ratsherrentochter«
Fr., 23.11.2018 - Heilbronn-Neckargartach

Lesung mit Petra Waldherr in Heilbronn-Neckargartach

Lesung aus »Die Ratsherrentochter«

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen