Rhön so schön
Rüdiger Edelmann

Rhön so schön

Reise in offene Fernen

Zum Abheben schön  Von der Wasserkuppe, dem »Berg der Flieger«, schaut man auf das raue Land der offenen Fernen, das während der deutschen Teilung immer am Rande lag. Das ist einer der Gründe, weshalb die Natur des Biosphärenreservats noch weitgehend intakt ist. Weiter ...
Liechtenstein. Klein, aber oho
Armin Öhri (Hrsg.), IG Wort

Liechtenstein. Klein, aber oho

Fantastisch, fürstlich, familiär

Fürstliche Momente  Wo steht noch heute eine alte Grenztafel des Kaisertums Österreich? Wo liegen fünf Brocken Mondgestein? Und wo wird ein edler Pinot Noir kredenzt? Die Mitglieder des liechtensteinischen Autorenverbandes IG Wort verraten es ihren Lesern und präsentieren ... Weiter ...
Lüneburg und die Heide
Kirsten Ranf

Lüneburg und die Heide

Von Backsteinbauten und lila Landschaft

Bunt ist die Heide  Grün ist die Heide? Von wegen. Im Spätsommer ist sie lila, den Rest des Jahres durchaus bunt. Weiter ...
Auf ins Allgäu
Willibald Spatz

Auf ins Allgäu

Für Bergfexe und Badenixen

Mehr als Kühe  Das Allgäu, eine der beliebtesten Ferienregionen, bietet nicht nur die bekannten Ausflugsziele wie die pittoresken Altstädte von Füssen, Kempten und Memmingen, sondern auch jede Menge Geheimtipps wie das Kutschenmuseum in Hinterstein. Willibald Spatz ... Weiter ...
Das Beste südlich von München
Klaus Bovers, Andreas M. Bräu, Friedrich Köthe, Daniela Schetar, Sebastian Schoenwald, Christoph Ulrich

Das Beste südlich von München

Wo auch blaue Gipfel ragen

Von Andechs bis Zugspitze  Südlich von München glitzern Seen, Sonne, Gipfel – und natürlich laden Biergärten zum Verweilen ein. Doch auch abseits dessen, was jeder mit Oberbayern assoziiert, bietet das südliche Münchner Umland Lieblingsplätze für jede Kragenweite: Auf ... Weiter ...