Kirsten Ranf
© privat
Kirsten Ranf ist eine waschechte Norddeutsche. 1968 in Hamburg geboren, in der Lüneburger Heide aufgewachsen, in Göttingen Sprachen studiert, lebt sie nun schon lange wieder im Herzen der Heide, in einem der hier beschriebenen Dörfer. In Lüneburg erlebte sie den ersten Kuss, den ersten Glühwein und die einzige Begegnung mit der Kelly Family. Für den WDR und den NDR hat sie lange als Fernsehmoderatorin gearbeitet. Als TV-Autorin sucht und findet sie regelmäßig immer neue schöne Ecken ihrer Heimat.
Kirsten Ranf im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen