Alexandra Wehr
© Susanne Marx
Alexandra Wehr, aufgewachsen in Deggendorf, zog es nach dem Studium der Germanistik und Geschichte nach Memmingen. Als Mitarbeiterin der Memminger Zeitung begleitet die Journalistin das Stadtgeschehen. Ist sie nicht gerade für Recherchen unterwegs, liebt sie es, am Markt einzukaufen, in die Kirchen oder ins Theater zu gehen. Für ihre Töchter hat sie gelernt, Blumenkränzle zum Kinderfest zu binden, und wenn sie am Fischertag die Trommlerbuben hört, eilt sie mit Tausenden zum Bach. Kurzum: Alexandra Wehr ist unter dem Memminger Mau heimisch geworden.
Alexandra Wehr im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen