Verena Wyss
Verena Wyss, geboren in Zürich, aufgewachsen in Solothurn, studierte Geschichte und Rechtsgeschichte in Basel und Bern. Sie lebt im Solothurner Jura in der Schweiz. Seit zehn Jahren schreibt sie Krimigeschichten und politische Kriminalromane. Für »Todesformel« erhielt sie den Frauen-Krimi-Preis „Agathe“.
Verena Wyss im Gmeiner-Verlag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen